Startseite

Aktuelles aus dem Pastoralverbund, Februar

KINDER-KIRCHE am 18. Februar

Wir laden alle Kindergarten– und Grundschulkinder zur Kinderkirche am 18. Februar nach St. Hedwig ein. Wir beginnen um 9.30 Uhr vorne links in den vorderen Reihen der Kirche. Anschließend gehen wir in die Krypta. Dort hören wir die frohe Botschaft von Jesus in einer kindgerechten Sprache. Zur Gaben-bereitung sind wir wieder in der großen Kirche. Jüngere Kinder müssen eine Begleitperson dabei haben. Weitere Informationen bei: Andrea Gruhn und Gemeindereferent Michael Niedenführ

Informationen für den Pastoralverbund Bi-Ost

„Wir kommen mindestens einmal jährlich zu einem Pastoraltag im Bielefelder Osten zusammen, an dem wir gemeinsam unseren Glauben feiern.“

Seit mehr als drei Jahren sind wir als Pastoralverbund Bielefeld-Ost unterwegs auf der Spur des Christentums in unserer Zeit. Dieser Weg hat das Ziel unsere Pastoral neu auszurichten. Dieses ernst-hafte Suchen findet seinen Ausdruck in der Pastoralvereinbarung, die wir in den letzten Monaten abgeschlossen haben.

Nach dem Abschluss der Pastoralvereinbarung haben wir sie an das Dekanat weitergereicht, bevor sie an die Leitung des Erzbistums Paderborn geschickt wurde. Nun erwarten wir die Pastoralverein-barung, unterzeichnet von Erzbischof Hans-Josef Becker, zurück.

In Vertretung des Erzbischofs wird Monsignore Andreas Kurte uns die Pastoralvereinbarung am 4. Februar in einer feierlichen Vesper um 16:00 Uhr in der Kirche Maria Königin überreichen.

Auch dieses Beisammensein ist eine Gelegenheit, gemeinsam im Bielefelder Osten unseren Glauben im gemeinsamen Gebet und an-schließendem Miteinander zu feiern, und so eine Station einzulegen, um die Pastoral in unseren Gemeinden neu auszurichten. Auf dieser Grundlage können wir dann weitergehen, beispielsweise mit der bald folgenden Wahl der neuen Pfarrgemeinderäte.

Herzliche Einladung, sich nach einem aufwendigen Prozess am 4. Februar um 16:00 Uhr zu versammeln und zu feiern!

Einfach mal das Markus-Evangelium durchlesen!?

Eine kleine Gruppe möchte damit beginnen. Herzliche Einladung mitzulesen!
Wir wollen das Markus-Evangelium, welches das kürzeste der biblischen Evangelien ist, von Anfang an in Abschnitten gemeinsam lesen, über den Text einfach nachdenken und uns austauschen.
Wir beginnen mit der gemeinsamen Lektüre am 22. Februar gegen 19:45 Uhr (nach dem Gottesdienst) in der Krypta der Kirche St. Hedwig. Es ist sinnvoll, eine eigene Bibel (Empfehlung: neue Ein-heitsübersetzung) mitzubringen. Wir planen dann wöchentliche
Treffen (gleicher Ort, gleiche Zeit) in der Fastenzeit.
Fragen zur gemeinsamen Lektüre bitte an Vikar Christof Graf (0521/16398894).

Die Adveniat-Kollekten in unserem Pastoralverbund ergaben zusammen:

St. Hedwig und St. Meinolf: 4629,73 €
St. Joseph und Maria Königin: 2573,42 €
Liebfrauen und St. Bonifatius: 4161,16 €
Das Gesamtergebnis beträgt: 11.364,31 €

Pfarrgemeinderatswahl am 17./18. März 2018

Wenn im März 2018 die Pfarrgemeinderatswahlen im Bielefelder Osten stattfinden, wählt jede Pfarrei im Bielefelder Osten einen eigenen Pfarrgemeinderat. Daher suchen wir Kandidatinnen und Kan-didaten für unsere sechs Pfarreien.
Wäre die Mitarbeit im Pfarrgemeinderat etwas für Sie?
Oder kennen Sie jemanden, der sich dafür interessieren könnte?
Bitte unterstützen Sie die Suche nach Kandidatinnen und Kandidaten, indem Sie jemanden ansprechen der/die Ihnen geeignet erscheint und indem Sie den PGR-Wahl-Flyer weitergeben! Grundlage der Arbeit der Pfarrgemeinderäte wird unsere

Pastoralvereinbarung sein. Sie finden Sie im Internet unter www.katholisch-bielefeld-ost.de.

Blasiussegen

Der Blasiussegen wird am Wochenende 03.02 und 04.02.18 in allen Kirchen des Bielefelder Ostens am Ende der Heiligen Messe gespendet.

Aschenkreuz Die Segnung und Auflegung der Asche ist am Aschermittwoch 14.02.18 überall dort, wo regulär Messen gehalten werden und zu-sätzlich am Sonntag darauf in allen Kirchen des Bielefelder-Ostens.

14