Gruppen

Messdiener/innen

Diese Seite wird zur Zeit überarbeitet

Was wir machen

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht der Dienst in der Messe: Messdiener (Ministrant, lat. ministrare: „dienen“) unterstützen den Priester als Altardiener im Gottesdienst. Dazu gehört, dass sie während des Evangeliums am Ambo die Kerzen halten, zur Gabenbereitung die Gaben zum Altar bringen, zum Hochamt schellen, aber auch einfach, dass sie während der Messe im Altarraum und so stellvertretend für die Gemeinde direkt am Gottesdienst beteiligt sind. Es ist ein ehrenamtlicher Dienst, der Freude macht — auch, weil die Heilige Messe so abwechslungsreicher wird.

Natürlich soll der Spaß auch nicht zu kurz kommen, daher gibt es bei uns daneben auch Aktivitäten wie Messdiener-Aktionstage und Spielenachmittage, aber auch Tagesausflüge und Wochenendfreizeiten.