Unsere Kirche

Geschichte von St. Joseph

Gesamter Kirchenraum, Blick zum Altar Geschichtlicher Überblick: Im Bereich der Pfarrei St. Jodokus Bielefeld wurde 1902 das Fürsorgeheim St. Joseph errichtet, der Rektor des Hauses übernahm auch die Seelsorge. 1908 wurde die Kirche gebaut, 1910 kam ein eigener Geistlicher an die St. Josephs-Kirche. 1924 wurde die Pfarrvikarie m.e.V. errichtet, die 1933 Pfarrei wurde und seit 1966 von Augustinerchorherren betreut wird.