Aktuelles

Firmung in der Kroatischen Gemeinde

Am Samstag, dem 8. Juli 2017 spendete der Paderborner Weihbischof Dominicus Meier in der Pfarrkirche Maria Königin 21 jungen Erwachsenen das Sakrament der Firmung.

Die Firmung ist ein wichtiger Schritt auf dem Glaubensweg zum Erwachsenwerden.
Sie bietet die Möglichkeit, sich aus jugendlicher Sicht mit Fragen des Glaubens und des Lebens auseinander zu setzen. Die Eltern und Gemeindeglieder sind aufgefordert, diese jungen Menschen auf ihrem Weg zu begleiten.
In einem feierlichen Gottesdienst mit Elementen in kroatischer und deutscher Sprache wurde die Vorbereitungszeit auf dem Weg zur Firmspendung dargestellt. Mit der Firmung bekommen die zumeist jugendlichen Firmlinge die Gaben des Heiligen Geistes geschenkt, die sie in ihrem Glauben auf vielfältige Weise stärken sollen.