Aktuelles

Pfarrfest 2017 in Brake

Das Wetter hielt den ganzen Tag

 

Das jährliche Pfarrfest, diesmal in Brake, war sehr gut besucht und wurde vom Wetter begünstigt. Zum Festgottesdienst, gestaltet unter Mitwirkung der Sponties, zog Pfarrer Blaž Kovač begleitet von 15 Messdienern und den Kommunionkindern (2018) in die voll besetzte Kirche ein.

Die Beteiligung der Gemeinde war sehr gut, auch viele Gäste nahmen teil, und so stand dem gelungenen Festverlauf nichts im Weg.

Nach dem Gottesdienst begann das bunte Treiben im Pfarrheim und auf der bunten Festwiese. Einige Attraktionen für die Kinder und Jugendlichen seien erwähnt: Hüpfburg, Glücksrad, Basteln mit Harald, Pferderennen, Schminken, Kasperletheater und, und, und ....

Hier geht s es zu den Bildern des Festes

Gespräche und Begegnungen bei Kaffee und Kuchen oder Bratwurst und Bier standen bei den Erwachsenen im Vordergrund. Beim Bibelquiz mussten sich die Teilnehmer schon anstrengen um die manchmal kniffligen Fragen lösen zu können. Das Wetter spielt auch hervorragend mit, so dass man überall in strahlende Gesichter schauen konnte.

Das Pfarrfest endete am späten Nachmittag mit einer Dankandacht. Danke auch dafür, dass das Wetter hielt und kein Tropfen vom Himmel fiel. Niemand ließ sich durch ein paar dunkle Wolken die gute Laune verderben. Alle gingen mit einem Lächeln und der Freude über ein gelungenes Pfarrfest nach Hause.

Erstmals wurden alle kulinarischen Genüsse und die Getränke auf Spendenbasis weitergegeben. Der Erlös unseres Pfarrfestes ist für die Beseitigung der Erdbebenschäden in Mexiko insbesondere am Kolpinghaus in Tuxla / Chiapas vorgesehen.

Allen helfenden Händen, dem Vorbereitungsteam, den Kuchenspendern,
den Preisstiftern und den Festteilnehmern danken wir herzlich und wir freuen uns schon auf das nächste Gemeindefest.