St. Bonifatius

Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB)

Die KAB (Katholische Arbeitnehmer Bewegung)  ist ein Sozialverband. Deshalb ist auch eine ihrer Hauptaufgaben die Gewährung von Rat und Hilfe in sozial- und arbeitsrechtlichen Fragen bis hin zur Vertretung vor den Arbeits-  und Sozialgerichten. Diese Hilfe wird vom Diözesanverband geleistet.  

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Erwachsenenbildung. Die 1967 gegründete KAB St. Bonifatius wird diesem Auftrag durch Vorträge, Einkehrtage, Adventstreffen, Besichtigungen und Studienfahrten gerecht. Die 40. mehrtägige Studienfahrt –leider auch die letzte- führte 2016 nach Breslau, Hirschberg und ins Riesengebirge.

Die Veranstaltungen sind für ALLE offen.  

Die Mitglieder der KAB waren und sind auch heute noch  - soweit möglich – zur Stelle, wenn Hilfe bei Aktivitäten der Gemeinde benötigt wird.   Um auch in Zukunft dem Auftrag der KAB gerecht zu werden, freuen wir uns über jede interessierte Person, die uns unterstützt.  

 

Kontakt: Rudolf Logiewa
Telefon:  0521/200529